017074131
buecherei@schwechat.gv.at
  

NEUZUGÄNGE AKTUELLES RÜCKBLICK NEWSLETTER ÜBER UNSNEUZUGÄNGEAKTUELLESRÜCKBLICKNEWSLETTER

Aktuelles

Neuer barrierefreier Eingang um die Ecke in der Friedhofstraße!

Nun ist es soweit, der alte Eingang, Wiener Straße 23a, wird geschlossen und der neue barrierefreie Eingang um die Ecke in der Friedhofstraße kann genutzt werden!

Schließung der Zweigstelle Mannswörth

Der Hort Mannswörth zieht in die Büchereiräume im Schloss Freyenthurn. Wie vielleicht schon bekannt ist, wird der Kindergarten Mannswörth renoviert und erweitert. Aus diesem Grund muss während der Bauarbeiten ein Teil der Kinder in den Schülerhort im Schloss Freyenthurn übersiedeln. Die Hortkinder werden in dieser Zeit in den Räumlichkeiten des Dachgeschoßes untergebracht. Deswegen muss die dort untergebrachte Zweigstelle der Bücherei vorerst per 01. Juni 2019 geschlossen werden.

Als eingeschriebene Leser können Sie Buchbestellungen auch online unter http://www.schwechat.internet-bibliothek.at/search suchen und reservieren.
Öffnungszeiten der Bücherei Schwechat, Wiener Straße 23a, 2320 Schwechat, Tel.: 01-707 41 31:
 
Mo 10-12 und 13-18 Uhr,
Di 13-20 Uhr,
Mi geschlossen
Do 8-12 und 13-18 Uhr,
Fr 9-11.30 Uhr

Kinderabteilung

Die Kinderabteilung wird stetig größer;

Mit 2 weiteren bunten Regalen hat nun auch die Sachbuchreihe "Wieso? Weshalb? Warum?" Einzug gehalten.

 

Ab sofort macht tiptoi auch bei uns Wissen lebendig!

tiptoi-Bücher der Reihen "Lern mit mir", "Wieso Weshalb Warum?" oder "Mein Lern-Spiel-Abenteuer" sind ohne Stift nunmehr bei uns entlehnbar!

 

Wunderbar passende neue Sitzhocker.

 

Durch die neuen Sitzsäcke ist wieder etwas mehr Farbe in die wachsende Kinderabteilung eingezogen. Gemütliches Sitzen beim Schmökern in den Büchern ist nun sicher!


Facebook

Die Stadtbücherei ist nun auch auf Facebook vertreten:

https://www.facebook.com/StadtbuechereiSchwechat.news/


 Baubeginn

Am 28. Februar 2019 startet der Umbau des neuen barrierefreien Einganges.

Die Bücherei Schwechat bleibt zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet.

Es wird lediglich ersucht etwaige Lärmbelästigungen während des Büchereibesuches zu entschuldigen.

Der Eingang wird von der Wiener Straße in die Friedhofstraße verlegt und zukünftig von allen LeserInnen leichter barrierefrei erreichbar sein. 

Bürgermeisterin Karin Baier, Baustadtrat DI Simon Jahn und Kulturstadträtin Ljiljana Markovic, MSc, überzeugen sich bei einem Fototermin vom zügigen Baufortschritt.


offenes Regal

Die Kronen-Zeitung vom 15. Februar 2019 berichtet über die offenen Regale in Schwechat.